Letzte Aktualisierung: 30.03.2020

Solidaritätsreise nach Honduras 2020

13.1.2020

Die HondurasDelegation plant für August 2020 die nächste Delegationsreise nach Honduras. Anmeldeschluss für das erste Vorbereitungsseminar ist am 15.2.2020.

Agrobusiness, Tourismus-Großprojekte, Sonderentwicklungszonen, Schweröl-
und Wasserkraftwerke, Klimakrise, Repression gegen Aktivist*innen und
Massenflucht. Die gesamte Lebenswelt der Garífuna im Norden von Honduras
ist in Gefahr. Im August 2020 reisen wir auf Einladung der
Garífuna-Organisation OFRANEH nach Honduras, um diese Realität
kennenzulernen und ein selbstorganisiertes Gegenmodell zu unterstützen:
Die neu gegründete Gemeinde Vallecito. Es geht darum, internationale
Präsenz zeigen, in Workshops Wissen auszutauschen und über Vallecito und
die Kämpfe der Garífuna an der honduranischen Karibikküste zu berichten.

Interesse? Mehr Infos zur Reise und zur Anmeldung gibt es hier:

https://www.oeku-buero.de/solidarit%C3%A4tsreise-honduras-2020.html


Anmeldeschluss für das erste Vorbereitungsseminar ist am 15.2.