02.06.2017

BUKO Aktuell

21.6. -10.7.2017 Vom MOVE/BUKO zum G20

Widerständige Strukturen gegen Kohleabbau in Kolumbien und Deutschland; - Rundreise zur Vernetzung von Protestbewegungen, Aktivist_innen und von Kämpfen um Ressourcen Betroffenen und Flüchtenden

Vom diesjährigen BUKO-Kongress, der Teil des MOVE Utopia ist, werden wir eine Rundreise mit kolumbianischen Aktivist_innen aus der afrokolumbianischen und der...

Weiterlesen

BiEm-Treffen, 19.-21.5.2017, Bochum, Hof Bergmann. Die universitas des Abendlandes hat abgedankt – lasst uns die Uni neu denken! Die „unternehmerische Hochschule“ ist im Zuge der wirtschaftlichen Globalisierung weltweit auf dem Vormarsch, und aktuell flammen auch hierzulande wieder Debatten über eine verstärkte Kommerzialisierung „tertiärer Bildung“ auf – sprich: Studiengebühren könnten bald...

Weiterlesen

20.2.2017 Hamburg Veranstaltung

Im Norden Malis herrscht Krieg, der zunehmend auch auf den Süden und auf Nachbarstaaten übergreift. Die Bundeswehr ist bislang mit etwa 1000 Soldat_innen sowohl im umkämpften Norden, als auch mit Ausbilder_innen im Süden des Landes aktiv.

Weiterlesen

Arbeitstreffen, 14.-15.01. Berlin. Der Arbeitsschwerpunkt gesellschaftliche Naturverhältnisse der Bundeskoordination Internationalismus (BUKO) wird sich am 14. (ab ca. 12h) und bei Bedarf auch am 15. Januar 2017 in Berlin zu einem Arbeitstreffen versammeln.

Weiterlesen

40 Jahre BUKO: Radikal global & the future is still unwritten…Die BUKO wird 2017 vierzig Jahre alt. Gegründet 1977 haben wir damit eine lange widerständige Geschichte hinter uns. Viele Hochs und Tiefs, mit vielen internationalistischen Themen, Kampagnen und Kongressen. Die BUKO hat sich gewandelt, ist gescheitert, hat sich neu erfunden.

Weiterlesen